MSD-Messe virtuell erleben

Entwicklung und Konzeption der MediaMarkt-Saturn-Messe für die KOMSA AG in Hartmannsdorf.

Für die Fachmesse galt es 2018 erstmalig eine virtuelle Präsentation der Produkte aufzubauen, um das Eventerlebnis zu verbessern.

Vorteil war vorallem die Ortsunabhängig- und Nachhaltigkeit. Es entfielen Anreise und Unterkunft. Dies spart natürlich nicht nur Zeit sondern auch Geld und mehr Menschen erhielten Zugang zu den Angeboten. Die Messe war zeitlich beschränkt. So erhielt sie den Charakter eines kurzfristigen und einmaligen Events, wo jeder dabei sein möchte. Ein weiterer wichtiger Punkt war die Leadgenerierung: Unternehmenszugehörigkeit, Interessen und Pain Points (Kundenprobleme) ließen sich ganz einfach abfragen und machten die Leadqualifizierung zu einem Kinderspiel.

Virtuelle Events und Messen sind nicht nur Trend, sie werden auch in Zukunft alltäglicher im Veranstaltungssegment.

Möchten auch Sie für Ihre Kunden zukunftsfähiger werden und eine virtuelle Veranstaltung planen? Dann melden Sie sich gern!

 

Logo-Entwicklung von Dipl.-Designer Jörn Korn

Scribbles
Erste digitale Skizzen
Empfangstresen
Bereich Navigation
Bereich Smart Home
Pop-up-Mailing